Seitenwandprofil mit Kühlrippen

Grafik für Seitenwandprofil mit Kühlrippen in Schroff - Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Indien
+/- Zum Zoomen den Mauszeiger über das Bild halten
  • Die Außenabmessungen (8 ... 42 TE) bleiben erhalten, die freie Einbaubreite verringert sich durch die Kühlrippen
  • Bei 10 W installierter Verlustleistung verringert sich die Innentemperatur in der Kassette um ca. 5 °C
  • Seitenwand mit Kühlrippen zum Aufbau einer Kassette (Al‐Profil). Die Oberfläche ist um um 65% größer als Seitenwand ohne Kühlrippen

    Hinweis:

    Seitenwände mit und ohne Kühlrippen sind kombinierbar. Kassette besteht aus: 2 Seitenwänden, Frontplatte mit Griff, Rückwand, Deckblech, Bodenblech, Montagematerial

    Type:

    Individuelle Komponenten

    Typ:

    Wände und Zubehör

Select product specifications before modifying or adding to project list or requesting a quote.

Höhe U
Leiterplattenlängen [mm]
Tiefe (mm)
Ausführung
 
Katalognummer Tiefe mm Menge Lieferung erfolgt ausschließlich in Lieferlosgrößen (LLG) Leiterplattenlängen [mm] Beschreibung Für Gehäusehöhe [HE] Ausführung Höhe HE
Katalognummer Tiefe mm Menge Lieferung erfolgt ausschließlich in Lieferlosgrößen (LLG) Leiterplattenlängen [mm] Beschreibung Für Gehäusehöhe [HE] Ausführung Höhe HE
167.0 1 Stück (LLG 10) 10 160.0 Al‐Profil, passiviert, farblos, mit Nut für eine Leiterplatte; 3 HE symmetrisch; 6 HE unsymmetrisch) 3 Rechte oder Linke Seite 3
227.0 1 Stück (LLG 10) 10 220.0 Al‐Profil, passiviert, farblos, mit Nut für eine Leiterplatte; 3 HE symmetrisch; 6 HE unsymmetrisch) 3 Rechte oder Linke Seite 3
167.0 1 Stück (LLG 10) 10 160.0 Al‐Profil, passiviert, farblos, mit Nut für eine Leiterplatte; 3 HE symmetrisch; 6 HE unsymmetrisch) 6 Rechte Seite 6
227.0 1 Stück (LLG 10) 10 220.0 Al‐Profil, passiviert, farblos, mit Nut für eine Leiterplatte; 3 HE symmetrisch; 6 HE unsymmetrisch) 6 Rechte Seite 6