Weiter zum Hauptinhalt

Bitte wählen Sie Ihr Land/Ihre Sprache

Services

Mehr als 50 Jahre Erfahrung und Innovationskraft. Ihr zuverlässiger Partner für den Schutz Ihrer Elektronik

Unsere Kompetenzen und Services

  • Eine Kontaktperson für Ihr Projekt
  • Profitieren Sie von Konstruktionsempfehlungen und einer technischen Zusammenarbeit mit unseren Experten
  • Unsere Ingenieure unterstützen Sie in der Anfragephase und Angebotsvorbereitung
  • Projektkoordination in allen Phasen des Projekts: Konstruktion, Produktion und Lieferung
  • Produktlebenszyklus-Management

Kollaboratives Design

Mechanische Konstruktion

  • Erstellung und Optimierung der 3D CAD Modellierung mechanischer Gehäuse
  • Einhaltung globaler Normen wie IEC und IEEE
  • Verifizieren Sie die mechanischen Designs von Elektronik und Backplanes, sowie die thermische Performance
  • Effektives Projektmanagement und -koordination für eine pünktliche Lieferung
  • Eine dedizierte Fertigungsabteilung dient einer schnellen Herstellung von Prototypen
  • Grundsteinlegung für die spätere Serienproduktion

Elektronik- und Backplane-Design

  • Designprüfung von elektronischen Komponenten wie Backplanes, Steuermodule, Carrier und sonstigen elektronischen Boards
  • Unterstützung einer Datenrate von 100 G pro Differentialpaar, oder sogar PCIe der Generationen 4 und 5
  • Simulationen der Backplane-Signalintegrität mit Simulationstools wie HFSS und ADS zur Simulation vor und nach dem Layout
  • Überprüfung und Bestätigung der Kanalqualität anhand von Verifikationsmessungen

Schnelle Prototypenentwicklung

3D Printed Front Panel.PNG
  • Je nach Produkt können wir 3D-gedruckte oder maschinell bearbeitete Prototypen liefern
  • 3D-gedruckte Muster werden in unseren Einrichtungen in San Diego (Kalifornien) und Straubenhardt (Deutschland) produziert und innerhalb von ein bis drei Tagen versandt
  • Für maschinell bearbeitete Prototypen haben wir eine spezielle Prototypenwerkstatt zur schnellen Herstellung von Mustern
  • Maschinell bearbeitete Prototypen werden in der Regel unter Verwendung derselben Fertigungsanlagen produziert, welche später auch für die Herstellung Ihrer Produkte in Serienproduktion verwendet werden

Mechanische und elektronische Produktion

Schnell und effizient

Die erfolgreich getesteten Prototypen ebnen den Weg für die Serienproduktion. Durch die große Fertigungstiefe und die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten für mechanische und elektronische Komponenten können wir den Produktionsprozess zu jedem Zeitpunkt selbst steuern und überwachen Modernste Technologie und qualifizierte Spezialisten gewährleisten zuverlässig eine gleichbleibend hohe Qualität. 

Mechanische Produktion

  • Hochpräzise Laser-Stanzmaschinen
  • Vollautomatische Modulschienenmontage, einschließlich Bedruckung
  • Vollautomatische Herstellung von Seitenwand, Deckel und Bodenplatte des Baugruppenträgers aus Coil-Basismaterial
  • Fünf-Achsen-Fräsmaschinen
  • Pulverbeschichtung, Galvanisierung, Sieb- und Digitaldruck

Produktion von Elektronik

  • Der Lötpastendruck ermöglicht größtmögliche Flexibilität
  • Automatische SMD-Bestückung
  • Das Dampfphasenlötverfahren schützt vor Bauteilüberhitzung mit niedrigen Temperaturen und homogener Temperaturverteilung
  • Selektive Wellenlötanlage für verdrahtete und SMD-Bauteile
  • Automatisiertes Einpresswerkzeug mit Druck-/Wegüberwachung
  • Hausinterne konforme Beschichtung von Backplanes und Auswahl an Stromversorgungen.
  • Lagerung elektronischer Bauteile unter Stickstoff
H85869-elec-pro-04.png
H85869-elec-pro-02.png
H85869-elec-pro-01.png
H85869-elec-pro-05.png

Montage und Integration

nVent SCHROFF bietet bis zu Level-5-Integration für Komplettsysteme an. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns, um Ihr konkretes Anliegen zu besprechen.

Integration auf der 1. Stufe

1. Stufe: Mechanische Komponenten

Einzelteile wie Frontplatten oder Gehäusezubehör.

Integration auf der 4. Stufe

4. Stufe: Montage von Elektronikgehäusen

Installation von Netzteil, komplexen Kabeln, Backplane und Temperaturmanagement. Bei Bedarf mit Funktionstests und der zugehörigen Dokumentation.

Integration auf der 2. Stufe

2. Stufe: Montage der mechanischen Komponenten

Montage von Einzelteilen wie Kartenführungen in das Gehäuse.

Integration auf der 5. Stufe

5. Stufe: Integration der aktiven Software

Plug&Play-Systeme werden durch Software ergänzt. Das vollständige System wird auf nahtlosen Betrieb getestet und die Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Integration auf der 3. Stufe

3. Stufe: Montage der elektrischen Bauteile

Montage von Lüftern, Kabeln und sonstigen passiven Komponenten.

Integration auf der 6. Stufe

6. Stufe: Vertriebs- und Logistiksupport

Voll betriebsfähige Systeme werden nach Auftrag konzipiert und konfiguriert, alle aktiven und passiven Komponenten eingebaut, und anschließend direkt an den OEM oder Endbenutzer versandt.

Tests

Design Verification Testing_Horizontal.png

Entwicklung

  • Simulation der Backplane Signalintegrität
  • Stromkreissimulation für aktive Schaltungen wie Lüftersteuerungen
  • Konstruktionsüberprüfung der elektronischen Komponenten
  • Machbarkeitsstudien für die mechanische Konstruktions und Plattformarchitektur, FMEA
  • Wärmesimulation, Modellierung, Prototyping

Produktion

  • In-Circuit-Tests zur Erkennung von Fehlern an montierten Leiterplatten, sowie an Löt- und Bauteilen
  • Prüfung mechanischer Toleranzen
  • Optische Prüfung zur Vermeidung schadhafter Lötstellen, falsch positionierter oder fehlender Bauteile

Überprüfung der Konstruktion

  • Luftleistungsmessungen, einschließlich Luftstromverhalten und akustischer Lärm
  • Umgebung, einschließlich Temperatur, Feuchtigkeit oder Salzwassernebel gemäß IEC 61969-3
  • EMV-/ESD-Tests
  • Haltbarkeits-/Einbrenntest zur frühzeitigen Fehlererkennung
  • Funktionsprüfung
  • Erdungskabeltest
  • Isolierungstest (Hochspannung)
  • Schutzart (IP)
  • Schlag- und Sturzprüfung
  • Signalintegrität

Testberichte

  • Bericht für das Zertifizierungsgremium (Certification Body, CB)
  • Berechnung der durchschnittlichen Dauer zwischen zwei Ausfällen (Mean Time Between Failure (MTBF))
  • Produktrückverfolgbarkeit
  • UL-Ratifizierung oder -Zertifizierung

Fernüberwachung und -steuerung

  • Die Fernüberwachung und -steuerung ermöglicht es Nutzern, mögliche Fehler zu erkennen, ohne dass ein Servicetechniker vor Ort sein muss. Zudem können dadurch Bauteile wie Platinen und Lüftereinschub ausgetauscht werden, während das System uneingeschränkt weiterläuft
  • nVent SCHROFF bietet normgerechte und interoperable Referenzsteuerungen an, die durch jahrelange Interoperabilitätstests und intensiven Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen auf der ganzen Welt abgesichert sind
  • Umfangreiche Dokumentation und technischer Support für ein Jahr, mit der Option auf Supportverlängerung um weitere Jahre
  • Starterkit mit einer Entwicklungsplatine für Management-Controller mit einer Vielzahl von Schnittstellen, dem vollständigen Quellcode der Firmware und der dazugehörigen Dokumentation

Kontakt und Vertrieb

Kontakt

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen?
Wenn Sie Fragen zu Design, Produkten und Dienstleistungen haben, wenden Sie sich noch heute an einen unserer Experten.

Ansprechpartner vor Ort

Sie sind auf der Suche nach unseren Produkten in Ihrer Nähe?
Verwenden Sie unseren Sales-Locator, um einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink