Weiter zum Hauptinhalt

Bitte wählen Sie Ihr Land/Ihre Sprache

Marinesysteme

Robuster Schutz auf See

Robuster Elektronikschutz für schiffseigene Marinesysteme und maritime elektronische Systeme wie beispielsweise Onboard-Zieleinrichtungen, Radar-, Kommunikations- und U-Boot-Abwehrsystemen.

Produktportfolio

Schränke nach MIL-STD 901D.

Schiffstaugliche Schränke mit EMV-Schutz und Stoßdämpfern entsprechend den Anwendungsanforderungen erhältlich

COTS Embedded Systems

Robuste Systemlösungen gemäß gängiger Industriestandards sowie die Möglichkeit über Modifikationen die Spezifikation zu erfüllen

Robuste EuropacPRO-Baugruppenträger.

Der EMV-geschirmte Baugruppenträger ist robust genug, um Schock und Vibrationsanforderungen bis zu 25 g standzuhalten

Frontplatten

Geschirmte und ungeschirmte Frontplatten, die modifiziert und mit Griffen sowie weiteren Komponenten vormontiert werden können

System- und Chassis-Management

VPX- und VITA-46.11-Systemmanagement für die Chassis- und Modulebene

Produkt-Highlight: Pigeon Point Board Management Reference (BMR)-Lösung

Die Pigeon Point Board Management Reference (BMR) Lösungen umfassen Schaltpläne und Firmware-Quellcode, die zur einfachen und schnellen Integration in eigene VPX-Module und FRUs zur Verfügung stehen. Jede Lösung basiert auf einem zentralen Prozessorbaustein: Einem SmartFusion® Intelligent Mixed-Signal FPGA, einem Xilinx Zynq® Ultrascale+™ Multiprozessor-System-on-Chip oder einem STMicroelectronics ARM® Cortex®-M4-basierten STM32F4-Hochleistungsmikrocontroller.

Diese Lösungen profitieren von Pigeon Points Führungsrolle und derer bisherigen Arbeit in vergleichbaren PICMG Projekten, indem die Unterstützung der zwei Schlüssel-Spezifikationen, HPM.1 und HPM.2, mit aufgenommen wurde. HPM.1 definiert eine implementierungsunabhängige IPMC-Firmware-Upgrade-Architektur, die im Wesentlichen bei AdvancedTCA IPMCs Anwendung findet

HPM.2 definiert LAN-angebundene IPMCs, die vorhandene LAN-Verbindungen für deutlich schnellere Managementkommunikation nutzen, den erweiterten System-IPMB

BMR-board-manage.jpg

HARDWARE ZUR EVALUIERUNG 

Einschalten, testen und direkt vertraut machen, um so eine Referenz zur Erstinbetriebnahme Ihres Modules oder intelligentem FRU zu erhalten.

REFERENZSCHALTPLÄNE 

Schaltpläne zur sofortigen Integration auf Ihrem Board verfügbar.

REFERENZ-FPGA-DESIGN 

Direkt auf einem SmartFusion FPGA implementierbar und um zusätzliche Logik erweiterbar.

KOMPLETTER FIRMWARE-QUELLCODE VERFÜGBAR 

Konzipiert, um die Anforderungen Ihrer VPX-Module schnell und einfach implementieren zu können.

VOLLSTÄNDIGE GNU-WERKZEUGKETTE 

Beinhaltet Quellcode; unterstützt Cortex-M3 in Ihrem Management-Controller.

UMFASSENDE DOKUMENTATION 

Deckt Hard- und Firmware ab; enthält eine Anleitung zur Inbetriebnahme und für individuelle Anpassungen.

EIN JAHR TECHNISCHER SUPPORT 

Sowohl für Hardware als auch Firmware; umfasst die Überprüfung Ihres Boarddesigns.

Design-Tools und Services

CAD-Konfiguratoren

Mechanisches Design und Prototyping

Prüfungen und Zertifizierungen

Ressourcen

Kontakt und Vertrieb

Kontakt

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Wenden Sie sich noch heute an einen unserer Experten, um alle Ihre Konstruktion-, Produkt- und Servicebedürfnisse zu besprechen.

Ansprechpartner vor Ort

Sie sind auf der Suche nach unseren Produkten in Ihrer Nähe? Verwenden Sie unseren Sales-Locator, um einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink