Weiter zum Hauptinhalt

Bitte wählen Sie Ihr Land/Ihre Sprache

Drucken

nVent SCHROFF bringt neue Sicherheits- und Stromversorgungseinheit für Testsysteme auf den Markt

Konfigurierbare 19-Zoll-Stromverteilungs-Einheiten mit Sicherheitsfunktionen

 

LONDON–5. April 2022– nVent Electric plc (NYSE: NVT) („nVent“) freut sich, Rack Safety Plus ankündigen zu können, eine neue modulare Sicherheits- und Stromverteilungs-Einheit, die zum Schutz und Anschluss von Elektronik in 19" Schränken entwickelt wurde.

Dieser 19-Zoll-Einschub wurde in Zusammenarbeit mit Kunden der Messtechnik und Simulation entwickelt und enthält Stromeinspeisung, Stromverteilung und Sicherheitsfunktionen, die für den Betrieb von halb- und vollautomatischen Testsystemen erforderlich sind. Zu den Hauptmerkmalen des Rack Safety Plus gehören konfigurierbare Stromausgänge, Eingangsanschlüsse und Sicherheitsfunktionen wie ein Notausschalter. „Durch das modulare Konzept sparen Kunden Zeit und Kosten, Kunden müssen diese Komponente für ihre Infrastruktur nicht mehr selbst entwickeln und fertigen“, sagt Christian Ganninger, Global Product Manager für Embedded Systems.

 

Vorzertifizierte Lösungen

Das Rack Safety Plus ist CE-zertifiziert, die UL-Zertifizierung läuft. Mit einem digitalen Konfigurator-Tool können Benutzer gewünschte Funktionen auswählen und so ihre eigene kundenspezifische und zertifizierte Lösung erstellen, ohne den Zeit- und Kostenaufwand für zusätzliche CE/UL-Prüfungen. 

 

Redundante Sicherheitsfunktionen

Der Notausschalter auf der Vorderseite des Geräts verfügt über einen Sicherheitskreis, der die Norm EN ISO 13849-1 Kategorie 3 erfüllt. Ein externer Abschalter ist möglich, um elektronische Geräte sofort abzuschalten, wenn der Notausschalter aktiviert wird. Der externe Abschalter wird durch das eingebaute Sicherheitsrelais und redundante Sicherheitsschalter überwacht, um sicherzustellen, dass Rack Safety Plus abschaltet, selbst wenn ein Fehler im Gerät vorliegt.

Auf der Gerätefront werden Störungen angezeigt und es kann ein Remote-Management-Modul integriert werden, sodass alle Zustände über das Internet vom PC abgefragt und Schaltfunktionen aus der Ferne ausgeführt werden können.

 

Modular und konfigurierbar

  • Als Netzeingang stehen verschiedene 1- und 3-phasige Stecker zur Verfügung und jede Phase ist mit Sicherung und optionalem EMV-Filter ausgestattet.
  • Ausgewiesene Flächen auf Vorder- und Rückseite ermöglichen ein einfaches Schalten von Funktionen und Schnittstellen wie Status-LEDs, Servicebuchsen, einem Fehlerstromschutzschalter und anderen Schutzschaltern sowie einem frontseitigen Laborschalter zum Aktivieren der Ausgänge.
  • Auf der Rückseite hat der Kunde die Möglichkeit, Art und Anzahl der Ausgangsstecker auszuwählen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, interne DC-Spannungen und zusätzliche DC-Ausgänge zu erzeugen. Optional kann auch eine 24-V-Stromversorgung integriert werden, deren Funktion ebenfalls per LED auf der Gerätefront angezeigt wird.
  • Auch zusätzliche Überspannungsschutzeinheiten und Strombegrenzungsmodule können integriert werden. Diese Funktion ist nützlich, um Stromkreisschäden durch Überlastung zu vermeiden, wenn die Testanwendung mit mehreren Computern ausgestattet ist, die gleichzeitig über den Hauptschalter eingeschaltet werden. Auf Kundenwunsch kann die Sicherheitsschaltung auch nur nach EN ISO 13849-1 Kategorie 1 oder 2 ausgeführt werden.
  • Während Rack Safety Plus als eine Einheit konzipiert ist, die die Sicherheits- und Stromverteilungsfunktionen in einem 19-Zoll-Gehäuse integriert, kann es auf Kundenwunsch in zwei Gehäuse geteilt werden.
  • Individuelles Branding ist durch Lackierung und das Einbringen von Logos möglich. 

 

Für Kunden, die schnell eine Lösung benötigen, sind mehrere gängige Konfigurationen sofort ab Lager verfügbar.

Mit der Einführung von Rack Safety Plus unterstützt nVent SCHROFF Kunden der Messtechnik und Simulation weiterhin mit zuverlässigen Lösungen, um Entwicklungszeit und Geld zu sparen. 

 

WEITERE INFORMATIONEN

 

Über nVent

nVent ist ein weltweit führender Anbieter von elektrischen Verbindungs- und Schutzlösungen. Wir glauben, dass unsere innovativen elektrischen Lösungen sicherere Systeme ermöglichen und eine sicherere Welt gewährleisten. Wir entwickeln, fertigen, vermarkten, installieren und warten leistungsstarke Produkte und Lösungen, die einige der empfindlichsten Geräte, Gebäude und kritischen Prozesse auf der Welt verbinden und schützen. Unsere branchenführenden Marken, die weltweit für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovationen bekannt sind, bieten eine umfangreiche Palette an Gehäusen, elektrischen Verbindungen sowie Befestigungs- und Wärmemanagementlösungen. Unsere Hauptniederlassung befindet sich in London und unser Managementbüro in den USA in Minneapolis. Mit unserem soliden Portfolio führender Marken für Elektroprodukte, das nVent CADDY, ERICO, HOFFMAN, RAYCHEM, SCHROFF und TRACER umfasst, können wir auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken.

nVent, CADDY, ERICO, HOFFMAN, RAYCHEM, SCHROFF und TRACER sind Marken, die Eigentum der nVent Services GmbH oder ihrer Tochtergesellschaften sind oder von diesen lizenziert werden.

 

Medienkontakt

Jasmin Goelzenleuchter 
Marketing Manager 
nVent
+31 638 324 143
[email protected]

 

PRESSEMITTEILUNG HERUNTERLADEN 

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink